Archeon und der Orkan IV

Ich habe Lunula und Guthni fast punktgenau in Duisburg am Bahnhof abgeholt, weitere Katastrophen gab es nicht und es war ein wunderbares Wochenende.

Mangels Zeit hier nur das Photo eines baltischen Mantels. Mir fielen fast die Augen heraus bzw. sie gingen mir über.

Die Metallringe uns Spiralen sind eingewebt!

4 Gedanken zu „Archeon und der Orkan IV“

  1. Heimreise Ich bin seit 19 Uhr wieder in HH.
    Ich hoffe nur, Lunula und Guthni kommen nun auch ohne weitere Irrwege nach Berlin. Ich lese da nämlich schon wieder was von „Bahn fährt nicht wegen Sturm….“

  2. Alles klar auf der Andrea Doria! Guthni ist angekommen und Lunula sitzt gerade in der U-Bahn von Spandau nach Hause. Die Bahn hat heute wieder den Berliner Hauptbahnhof gesperrt und laut einschlägiger Nachrichtenticker das totale Chaos angerichtet. *Angeblich* halten ICEs dort wieder, aber Lunula ist bereits in Spandau ausgestiegen. Besser isses!

  3. Mantel und Sturm Schön, dass Ihr Alle heil nach Hause gekommen seid 🙂 offenbar nimmt es mit dem Sturm ja doch noch kein Ende…
    Zum Mantel: WOW ! Das ist ja unglaublich!
    Hallveig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code