Frischen Wind für den Knörr!

Unser Knörr stand seit Tannenberg in der Garage, sparte Benzin und war guter Hoffnung, dass er anspringen würde, wenn ein netter Reenactor den Schlüssel in seinem Schloss umdreht.

An Sylvester war es höchste Zeit, nach ihm zu sehen. Ich betrat die Garage, warf einen zärtlichen Blick auf ihn und stellte fest, dass er einen Platten hat. Naja, das war das bei der Riesenschraube in seiner Flanke rechts hinten nicht wirklich ein Wunder. Um so mehr nicht, als diese Schraube schon ziemlich lange an falschen Platz ist und Lunula mich deswegen schon länger mit kritischen Blicken beäugt (um es vorsichtig auszudrücken).

Was tun? In der Garage ist es ziemlich eng, so dass es mir an Lust zum Wechsel auf das Notrad deutlich gebrach. Da es sich um einen „schleichenden“ Platten handelt (jajaja, schon länger) bin ich mit Lunula in einen Baumarkt gefahren und habe für ca. 15 Euronen eine kleine Luftpumpe gekauft und fühlte mich von ihr (Lunula nämlich) ziemlich ironisch angeschaut. Noch schlimmer, als ich vorgestern mit Hr. Gartenbahn Kiba und alkoholfreies Bier (seufz) trinken war, eröffnete er mir, dass solche Luftpümpchen völlig sinloss seinen. Er habe ein solches Teil schon mal benutzt und 10 Minuten für 0,1 bar gepumpt. Nun, das waren ja schlechte Aussichten für mich! Ein Vollplatter benötigt 2 Bar, d.h. 200 Minuten pumpen.

Völlig entmutigt und gebannt von den Vorstellungen dreier Pumpstunden oder alternativ eines unter einem Auto zerquetschten Wikingers oder eines Abschleppwagens, der einen nicht anspringenden Knörr mit Plattem aus der steilen Garage zieht, bertrat ich ebendiese.

Nachdem es mit gelungen war die neue Fußpumpe anzuschließen, pumpte ich und pumpte ich und stellte fest, dass das Manometer sich bewegte und pumpte ich und war nach 10 Minuten leichter Fußbewegung mit den 2 Bar fertig!

Gestatten Sie also, dass ich das Loblied dieser Pumpe singe und Hr. Gartenbahn heftig widerspreche:

Der Knörr sprang dann sogar sofort an. Jetzt muss ich bloß noch bis zum Archeon endlich den Reifen wechseln :-))

Schreibe einen Kommentar