Pipps im Frühling

Sowas von Frühling! Klar, dass wir da zum Samstagseinkauf aus der Stadt raus wollten. Und Pipps, der den Frühling am allermeisten liebt, kam natürlich mit. Zuerst ging es zu unserem Lieblingsbiohof ……



….. schon deswegen, weil man dort gemütlich Kaffeetrinken kann ;-))



Die ausliegenden Werbeprospekte erklärten uns, dass wir unbedingt noch zum Ziegenhof wollten, um Käse zu kaufen …….



…. und ganz junge Zicklein zu streicheln.



Natürlich habe ich Pipps auf dem Heimweg noch die Kirschallee zuhause um die Ecke gezeigt ….



…. glücklich…..


 

Die Ostereisenbahn

Eigentlich habe ich die Weihnachtseisenbahn eingemottet, aber mein freundlicher Dealer hat doch noch den Trans Europa Express liefern können. Lieferzeiten der Modelleisenbahn-Hersteller (nicht des Dealers!) scheinen ein Würfelspiel zu sein. Der Dealer schickte mir gestern eine hüsche Postkarte, dass der TEE da sein, denn er hatte meine Telefonnummer nicht aufgeschrieben 😉

Tief in mir drin hatte ich das Thema längst gecancelt. Aber ich muss sie ja ausprobieren – also habe ich (hurra!) jetzt eine Ostereisenbahn.

P.S.: Im Januar hat mein Vater mir gesagt, dass er sie mir schenken wollte 🙂

Spiel mit mir!

Vor einigen Wochen habe ich drei Würfel geschenkt bekommen und mich riesig darüber gefreut. Der Kenner weiß wohl, was das bedeutet 😉


Auch wenn ich nicht glaube, dass DSA auf Dauer mein Ding ist, will ich auf jeden fall in die zweite Runde und außerdem werde ich mich revanchieren:



Jawollja!